Weinsteintour in der Wachau

Datum: 11. Juni 2011
Region: Österreich – Niederösterreich – Wachau
Ausgangspunkt: Mühldorf, Wachau

Kondition: ♣♣♣
Fahrtechnik: ♣♣♣
Erlebniswert: ♣♣♣♣
Länge: 38 Km
Fahrzeit: 4:00 h
Höhenmeter: 1650 hm

MITTLERE bis SCHWERE TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Nach der Devise „zwischen Wein und Stein“ führt diese einzigartige Mountainbiketour von den Weinbergen der Wachau über die Gipfel der angrenzenden Berge durch die dunklen Wälder des südlichen Waldviertels. Einmalig ist die Vielfalt der Landschaft und der Streckenabschnitte im Übergang zwischen Wachau und Waldviertel. Nur 6 km nordwestlich von Spitz an der Donau startet in Mühldorf am Hauptplatz unsere Tour.

Die Route:

Vom Hauptplatz aus fahren wir an der ersten Raiffeisenbank Österreichs vorbei, dann folgt ein heftiger Anstieg auf die Bärenwände. Der Ausblick von diesem mystischen Felsrücken entschädigt uns für die Strapazen, und jetzt folgt ein spritziger Downhill nach Niederranna. Nach der ersten Rastpause fahren wir vorbei an der geschichtsträchtigen und weithin bekannten Burg Oberranna und über Fohra und Eichberg hinauf zum Lothauhof. Ein herrlicher Ausblick und die Freude auf den folgenden Downhill sind die Belohnung für die anstrengenden Wurzelpassagen.

In Amstall wird schon seit Jahrhunderten Graphit abgebaut. Unser Weg führt direkt durch das Werksgelände, hier ist besondere Vorsicht geboten. Vom Weinberg aus blicken wir mit freudiger Erwartung und Respekt nach Süden zum Jauerling. Vorher geht es aber beim Downhill durch einen steilen Hohlweg noch einmal richtig zur Sache.

Eine Stärkung in Trandorf ist angebracht, denn jetzt folgt das Herzstück der Tour – der Anstieg auf den Jauerling. Von Povat strampeln wir auf dem alten Forstweg über viele Serpentinen hinauf bis zum Gipfel in 960 m Meereshöhe. Ein Abstecher zum Aussichtsturm mit Blick bis zu Ötscher und Dachstein lohnt sich immer.

Der Downhill über Wurzelpassagen und holprige alte Forstwege bringt uns zu den ältesten Weingärten der Region, auf den Südhängen des Trennings. Über einen letzten Single Trail nach Elsarn erreichen wir dann mit einer Vielfalt von Eindrücken wieder das Ortszentrum von Mühldorf.

Download file: MTB_Weinsteintour.gpx

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den  Download nehmen Sie zur  Kenntnis, dass die Benutzung von
Pisten und  Fahrwegen rechtlichen  Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:
MTB_Weinsteintour
.zip (gpx Daten- anklicken mit der linken Maustaste – anschließend mit einem Zip Programm entpacken. )

Link:

Text & Kartenmaterial:  (C) by  www.weinsteintour.at

1 Kommentar
  1. Guido sagte:

    Bin durch Zufall auf den Blog gestoßen. Sehr schön! Gute Mischung aus Radinfos und auch geographischen sowie kulturellen Details.
    Weiterhin gute Fahrt!

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar