Ronda Monte Baldo „piccolo“

Datum: 27. Juni 2014 (3. Tag – Bikeurlaub- Gardasee 2013)
Region: Italien, Gardasee, Malcesine
Ausgangspunkt: Gardasee – Malcesine  ****hotelbaiaverde

Kondition: ♣♣♣
Fahrtechnik: ♣ (♣ kurze Steilpassagen ev. schieben)
Erlebniswert: ♣♣♣
Länge: 55, 0 Km
Fahrzeit:  3:50h
Höhenmeter: 1020 Hm

Einkehrmöglichkeit:  Gasthäuser in auf der Tour gelegenen Siedlungen.

MITTLERE TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Bei dieser netten Panoramarunde – mit großem Asphaltanteil – ist Malcesine der ideale Ausgangspunkt.
Tolle Aussicht vom Monte Baldo auf den Gardesee – Almlandschaft – Ausblicke auf den breiten, südlichen Teil des Gardasees & eine bis zu 20 % steile und lange Asphaltstraßenabfahrt mit tollen Gardaseeblicken – in den Kühlpausen für die Bremsen – beinhaltet diese nicht zu anspruchsvolle Tour.

Die Route:
Wir benützten zunächst die Seilbahn (Mitnahmezeiten für Bike beachten) auf den Monte Baldo und genießen oben angekommen, die herrliche Aussicht in Richtung Gardasee.
Auf der See abgewandten Seite des Monte Baldo radelt man zunächst über eine Almgegend, vorwiegend über Asphaltstraßen südlich bergab.
Am Ende des Gebirgsrückens „satteln“ wir auf die Seeseite über. In diesem Bereich fährt man teilweise auf Schotterstraßen mit einigen kurzen Steilstücken.
(Je nach Fahrkönnen ist gegebenenfalls ein kurzer Schiebebereich bergauf & bergab vorhanden.)
Am Ende erwartet uns die wirklich steile Asphaltabfahrt mit über 19 Kehren ab Punta Veleno in Richtung Gardasee.

Tipp: Man kann die Tour um ca. 150 Höhenmeter & rund 7 Kilometer mit der besonderen Sehenswürdigkeit, der in den Fels gehauenen Wallfahrtskirche Madonna della Corona aufwerten
– siehe: http://sport.sattlecker.net/2011/monte-baldo-umrundung-grande

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den  Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von    Pisten und  Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

Links

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar