Die Sonntagshornrunde mit dem Staubfall

Datum: 01. Juli 2015
Region: Österreich – Pinzgau – Deutschland-Bayern – Steinpass
Ausgangspunkt: Parkmöglichkeit – am Steinpass

Kondition: ♣♣♣♣♣
Fahrtechnik: ♣♣♣♣   mit  Trail & Schiebstrecken
Erlebniswert: ♣♣♣♣
Länge: 43, 5 Km
Fahrzeit: 4:45 h
Höhenmeter: 1550 hm
E-Bike: Nein

Einkehrmöglichkeit: Gasthäuser im Heutal – Kaitelalm – Reiteralm – Sellaralm – Motzenwirt

SEHR SCHWERE TOUR!Sehr steile und lange Auffahrt zur Sellarnalm!

Tourkurzbeschreibung:

Eine wortwörtlich „atemraubende Mountainbiketour“ tolle Naturschönheiten – gemütliche Abschnitte – beinharte und lange Auffahrten – zumindest 2 Schiebeabschnitte – Trailabschnitte – herrliche Almen, die zur Einkehr einladen – das alles wirst du bei dieser Runde erleben.
Der landschaftlich herrliche Staubfall und die schweißtreibende Auffahrt, bzw. die steile Abfahrt von der Sellaralm, oder der harte Anstieg auf Kalvarienberg  werden euch in Erinnerung bleiben.
Die Tour beinhaltet –  2 Schiebestrecken von circa 15 Minuten – und je nach Kraft & Kondition wird der eine oder andere Abschnitt noch schiebend dazu kommen.

Tipp:
Wer sich die schwierigsten Abschnitte – Sellaralm – ersparen will, oder die harte Auffahrt auf den Kalvarienberg (Schiebenstrecke da Fahrverbot) meiden will – kann dies bequem und unspektakulär über den Saalachtalradweg zwischen Weißbach & Unken durchführen. An Tagen (z.B.: Wochenende) wo mit vielen Wanderern gerechnet werden muss, ist dies auf alle Fälle zu empfehlen.
(Ist in den GPS Daten an Hand einer Karte eingezeichnet – kann Ungenauigkeiten aufweisen – ist aber als Radweg beschildert)!
(Fahrtrichtung mit dem Uhrzeiger)

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.

Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download: (Alternative ist inkludiert)

Link:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar