4. Tag Livigno – Carosello 3000 – Trailspaß mit Aufstiegshilfe

Datum: 07. August 2013
Region: Italien, Lombardei – Livigno
Ausgangspunkt: Livigno  – ***Bike Hotel Astoria 

Kondition:bei Auffahrt mit Lift
Fahrtechnik: ♣♣♣(♣ S1-S2 je nach dem welche Abfahrtsroute) 
Erlebniswert: ♣♣♣♣
Länge: 15, 0 Km via Federia = Karte 1 (15 / 13 km via  Blesaccia = Karte 2+3)
Fahrzeit: ~ 1:10 h via Federia = Karte 1 (~1:15 km via  Blesaccia = Karte 2+3)
Höhenmeter: geringfügig während den Abfahrten

Einkehrmöglichkeit: Mortarec Hütte bei Abfahrt via Federia – auf der Bergstation, sowie in Livigno

MITTLERE TOUREN!  (Nur Abfahrten – Auffahrten mit der Gondelbahn)

Tourkurzbeschreibung:

Ein Tag mit Regenpausen, oder statt einem Ruhetag kann man die Gondelbahnen auf das Carosello 3000, oder auf den Mottolino nützen (Preise 2103 Tageskarte 21.-€ /Einfache Fahrt 7.-€).
Bei dem Bau der Abfahrten wurde auch auf die Biker ohne Douwnhill – Räder bzw. Ausrüstung Rücksicht genommen.
So wurden auch Abfahrten mit S0 bis S2
der Singletrailskala gebaut und es macht viel Spaß die flowigen Trail’s runter zu „surfen“.
Vollständigkeitshalber sei erwähnt, dass man zu den Bergstationen mittels eigener Kraft hoch fahren kann.
Bei der Auffahrt – Carosello 3000  – ist aber die durchgehend extrem steile Straße eine besondere, konditionelle & mentale  Herausforderung.

Die Route:
Gestartet wir an der ab der Bergstation des Carosello 3000.
Ins Valle di Federia geht es gleich auf einer Forststraße bergab in Richtung Westen (See).
Für die anderen Trail’s fährt man rechts die Forststraße bergauf (Blesaccia).
Anhand der Bikekarte und den verschiedenfarbigen Wegweisern kann man sich die Abfahrtsroute auswählen.
Karte 1:  Abfahrt via Valle di Federia

Download

Karte 2: Abfahrt via Vetta Blesaccia + Panoramica

Download

Karte 3: Abfahrt via Vetta Blesaccia + Gelben Trailschildern

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download: 

Link:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar