Bike & Hike – Obersulzbachtal & auf den Seebachsee

Datum: 03. August 2011
Region: Salzburg, Pinzgau, Neukirchen, Obersulzbachtal – Salzachtal – Tauerntäler
Ausgangspunkt: Haltestelle Sulzbachtäler der Pinzgauer Lokalbahn

Kondition: ♣♣♣(♣)
Fahrtechnik: ♣♣
Erlebniswert: ♣♣♣♣♣

Bike:
Länge: 13,6 Km – (Gesamt mit Hikeanteil : 23,3 km)
Fahrzeit: 1:20 h – (Gesamt mit Hikeanteil : 6:00 Stunden)
Höhenmeter: 490 hm (Gesamt mit Hikeanteil : 1290 hm)

Hike:
Weglänge: ^ ca. 3,7 km – gesamt ca. 9,7 km
Gehzeit: ^ ca. 2:10‘ – gesamt ca. 4:40 h
Höhenmeter: ^ 770 hm

Einkehrmöglichkeit: Seebachalm – Berndlalm

MITTLERE BIKE & HIKE TOUR! – Supertour!


Tourkurzbeschreibung:

Bei dieser Bike & Hike Tour überwiegt zeitlich gesehen der Wanderanteil. Aber es zahlt sich aus – führt die Wanderung doch zu einer bezaubernden Bergseelandschaft.
Denn der wild romantisch  gelegene Seebachsee gehört für uns zu den schönsten Punkten im Salzburgerland.
Der Aufstieg führt zunächst über einen steinigen, idyllischen Waldweg etwas steiler bergauf. Immer wieder gibt es Aussichtspunkte in die Bergwelt des Nationalparks.
Oberhalb der Baumgrenze wird es gemütlicher zum Wandern und man sieht auch bald die Seebachalm, welche zu Einkehr einlädt.
Von der Alm ist man dann in ca. einer halben Stunde beim See – diesen Abstecher sollte man unbedingt unternehmen.
Beim Rückweg wählen wir die nicht so steile – dafür aber längere – knieschonende Variante zur Bendlalm.

Die Route:

Mit dem Auto von Neukirchen aus kommend die Abfahrt Sulzbachtäler benutzen. Nach der Überquerung der Gleise der Pinzgauer Lokalbahn ist rechts ein kleiner Parkplatz.
Von hier aus den Wegweisern ins Obersulzbachtal folgen. Bis zum Autoparkplatz Hopffeldboden ist die Anfahrt in gemäßigter Steigung.
Nach dem „Steinbock-Tor“ ins Nationalparktal wird die Forststraße zunehmend steiler und der Autoverkehr ist auf Anrainer und Taxibusse beschränkt.
Nach nicht ganz 7 Km erreichen wir kurz vor der Seilbahnstation für die Seebachalm eine Abzweigung.
Hier geht es rechts – ein kurzes Stück mit dem Bike bergauf und man sucht sich in der nächsten Kurve ein geeignetes Platzerl für sein Radl.
Bei der anschließenden Wanderung folgt man den gelben Wegweisern Seebachalm/Seebachsee.
Der Rückweg vom See führt zunächst auf den gleichen Weg bis kurz vor der Alm. Ab hier folgen wir den Wegweisern Obersulzbachtal/ Berndlalm. Von der Berndlalm benützt man die Fahrstraße Tal auswärts bis zu unserem Bikedepot.

Tipp: Die Wanderung kann man ohne Bike vom kostenpflichtigen Parkplatz Hoffeldboden (Gebühr 2011 – 2.- € für 1 Tag) starten.
Für die Runde wird man ca. 6 bis 7  Stunden reine Gehzeit brauchen.
Von der Berndlalm kann man jedoch ein Taxi nehmen und ungefähr eine Stunde Gehzeit einsparen.

Download file: BH-Obersulzbachtal-Seebachsee-Karte.gpx
Download file: BH-Obersulzbachtal-Seebachsee-HIKE.gpx

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

Link:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar