Loser-Runde über Koppenpass & Pötschenpass

Datum: 13. Mai 2007
Region: Oberösterreich, Steiermark – Salzkammergut
Ausgangspunkt: Parkplatz an der B166 (Nähe Kreuzung Hallstatt – Pass Gschüttstrasse)
Länge: 72 Km
Fahrzeit: 3:15 – 4:00 h
Höhenmeter: 1490 hm

MITTEL bis SCHWERE TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Das Salzkammergut – ein bezauberndes Gebiet im Herzen Österreichs – ist immer eine Reise wert. Berge – Seen – Höhlen und bedeutende Orte wie z.B: laut Alexander v. Humbold der schönste Seeort der Welt – Hallstatt – laden zum Besuch dieser Gegend ein.
Wir radelten dieses mal vom Hallstättersee zum Altausseersee und bewältigten dabei den Koppenpass mit bis zu 23% und den leichter bezwingbaren Pötschenpass.
Um der Fahrt etwas mehr „Salz“ zu geben, nahmen wir den Loser – den Aussichtsberg von Altaussee – mit auf in unsere Route.
Streckenverlauf: Hallstatt – Koppenpass – Bad Aussee – Altaussee – Loser – Altaussee – Pötschenpass – Steeg – Hallstatt
Profil RR Loserrunde-1.jpg

Links

 

[myginpage=rrloser]

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar