Auf den Pfänder und zu Carmen bei den Bregenzer Festspielen

Datum: 04. August 2017
Region: Vorarlberg – Bregenz –  unser sehr gutes Hotel =  hotel-hirschen-dornbirn.at
Ausgangspunkt: Bregenz – Bahnhof

Kondition: ♣♣♣♣
Fahrtechnik: ♣♣♣ kurze Trailbereiche S0
Erlebniswert: ♣♣♣♣
Länge: 26,0 Km  
Fahrzeit: 2:25 Stunden
Höhenmeter: 850 hm
E-Bike: Ja (Gatterl)

Einkehrmöglichkeiten: am Pfänder mehrere Lokale oder am Kaiserstrand (Bademöglichkeit)

SCHWERE TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Diese anspruchsvolle und steile Auffahrt traut man den Pfänder gar nicht zu, wenn man in von der Stadt Bregenz so betrachtet.
Oben angekommen hat man eine wunderbare Aussicht über den Bodensee und die Stadt Bregenz.
Die Abfahrt ist technisch ein wenig anspruchsvoller und es könnte für die nicht so versierten Biker zu kurzen Schiebestücken kommen.
Am Kaiserstrand oder entlang des Radweges Richtung Bregenz lädt der Bodensee zum Baden ein.
Abweichend von der Seestrecke, ist ein Besuch der Landeshauptstadt mit dem Rad eine gute Idee.
Am Abend hat man die empfehlenswerte Möglichkeit die Seefestspiele zu besuchen.
In Kombination mit dem atemberaubenden Sonnenuntergang ein einmaliges kulturelles Erlebnis. 

Herunterladen

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Links