Langlaufen & Wellness im Aldiana / Grimmingtherme in Bad Mitterndorf

Reisezeit: 21. Jänner bis 25. Jänner 2016
Ausgangspunkt / Quartier: Bad Mitterndorf –  *****aldiana-salzkammergut
Navi-Adresse:  Aldiana Club Hotel Bad Mitterndorf, Neuhofen 183, 8983 Bad Mitterndorf  Austria -Tel: +43 (0) 3623 21000 – reservierung@aldiana-salzkammergut.at

Die Gegend um Bad Mitterndorf  mit der Tauplitzalm gehören Sommer wie Winter zu den sportlichen Topregionen Österreichs.

Hier lässt sich Ausdauersport genussvoll  in der idyllischen Landschaft des Salzkammergutes durchführen und kulinarisch wird man auf hohem Niveau verwöhnt.
Für die körperliche Entspannung ist in der Grimming-Therme gesorgt.
Wir kommen auch immer wieder während der Sommerzeit in diese herrliche Gegend.
Beispiele kannst du unter – sattlecker.net – nachlesen.

Für weitere Infos: www.bad-mitterndorf.at/WINTER  –  www.bad-mitterndorf.at/SOMMER

Unser Hotel:
Das Clubhotel  Aldiana liegt etwas abseits von Bad Mitterndorf,  aber direkt an der Grimmingtherme  und ist – ohne ins Freie zu müssen  –mit einem Durchgang  verbunden.
Zum Langlaufen kann man direkt beim Hotel in das Langlaufnetz von Bad Mitterndorf einsteigen. Zu dem Schigebiet – dieTauplitz – führt mehrmals täglich ein Schibus.
Sportshops sind direkt im Hotel. Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich.

Die Küche:
Das Essen haben wir sehr genossen. Der Umfang des Frühstücks-& Abendbuffets sind riesig und geschmacklich ausgezeichnet.
Die Hauptspeisen werden vom Küchenpersonal am Buffet vorgelegt, trotzdem sollte man Speisen wählen, die am Teller nicht so leicht auskühlen.
Am Abend hatten wir die Tischgetränke inkludiert. Einzig bei der Nachmittagsjause möchten wir mehr Abwechslung beim Kuchenangebot anregen.

Hotelfazit:
Wir fühlten uns sehr wohl – das sehr gute Essen – ein großes, modernes Zimmer
und die feine Möglichkeit,  unkompliziert überdacht und auf kurzem Weg in die  Grimmingtherme zu gelangen – ist einfach fantastisch – besonders in der kalten Jahreszeit.
Neben den Thermalbädern ist auch ein Sportbecken im Gebäude, welches zum sportlichen Schwimmen einlädt.
Die Saunalandschaft ist überschaubar und besteht aus einer größeren Almsauna im freien Gelände.
Die Anlage hat mit dem „Grimmingblick“ ein außergewöhnliches Panorama. (siehe Titelbild)
Alle anderen Einrichtungen haben kleinere Ausmaße. Stündlich gibt es einen Aufguss.

Link:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar