Ins Aigenalmtal – ein schöner Talkessel im Großarltal

Datum: 07. Juli 2015
Region: Salzburg, Pongau – Großarl –  Großarltal
Ausgangspunkt: Großarl – Parkplatz bei der Gondelbahn

Kondition: ♣♣
Fahrtechnik:
Erlebniswert: ♣♣
Länge: 16,6 km                 
Fahrzeit: 1:30 Stunden
Höhenmeter: 440 hm    
E-Bike: Ja

Einkehrmöglichkeiten: PaulhütteMandlhütte

LEICHTE  TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Für sportliche Mountainbiker eine leichte, kurze Tour zur Einstimmung im Tal der Almen.
In diesem kleinen, schönen Almkessel befinden sich bereits zwei Almen, die zur Einkehr einladen.
Die Auffahrt findet – wie bei den meisten Touren in Großarl über Radwege und gut gepflegten Forststraßen – statt.
Grundsätzlich ist die Auffahrt nicht zu steil – einzig ein kurzer Anstieg nach der Paulhütte zur Mandlhütte ist etwas steiler.
Die Rückfahrt ist bis auf ein kürzeres, schwierigeres Teilstück gleich – für die weniger versierten Abfahrer sollte auch hier der Anfahrtsweg gewählt werden.

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

Link:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar