Mit dem Rennrad ins zauberhafte Vallée de la Clarée

Datum: 30. Juni 2012 (5. Tour – Rennrad-Urlaub-2012- Briancon)
Region: Frankreich – Briancon – Vallee de la Claree
Ausgangspunkt: Briancon – Hotel Ibis

Kondition: ♣♣♣
Panorama: ♣♣♣♣
Länge: 61,6 Km
Fahrzeit: 3:10 h
Höhenmeter: 865 hm

Einkehrmöglichkeit: In Nevache die Auberge Guillaume – im oberen Abschnitt des Tales ist eine Art Refuge  bewirtschaftet.

LEICHTE bis MITTLERE TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Für die letzte Ausfahrt unseres Rennrad – Urlaubes 2012 wählten wir die einfachste Tour in der Gegend um Briancon.
Mit gemütlichen Steigungen fahren wir in ein zauberhaftes Seitental und erreichen relativ gemütlich die 2000 Höhenmetergrenze.
Es gibt eigentlich nur nach Nevache ein kürzeres, steileres Stück.
Von diesem Punkt ist die Straße auch schmäler und hat den Charakter einer asphaltierten Almstraße, welche durch eine herrliche Berglandschaft führt, die im Verlauf immer schöner wird.
Am Wochenende ist mit vielen Erholungssuchenden zu rechnen.

Die Route:

Vom Hotel Ibis fahren wir die N95 Richtung Montgenevre.
Bei La Vachette zweigen wir auf die D 994 und folgen der Straße nach Nevache.
Ab hier fahren wir auf der D301 bis zum Umkehrpunkt bei den Chalets de Laval (2094m).
Rückkehr auf der gleichen Route.

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

Link:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar