Die Runde über das Fort Lausette

Datum: 02. Juli 2011 (5. Tour – Bikeurlaub-2011-Briancon)
Region: Frankreich – Briancon
Ausgangspunkt: Briancon – Hotel Ibis

Kondition: ♣♣♣♣
Fahrtechnik: ♣♣♣♣(♣) steile Schiebepassage bergab (ca. 30 Minuten)
Panorama: ♣♣♣♣
Länge: 38,5 Km
Fahrzeit: 4:30 h
Höhenmeter: 1280 hm

Einkehrmöglichkeit: Im Tal – auch keine Wasserfüllmöglichkeit!

MITTLERE bis SCHWERE  TOUR!

Tourkurzbeschreibung:

Die letzte Tour unseres fabelhaften MTB-Urlaubes 2011 führt uns wieder zu einem kleinen Fort und sollte nicht mehr die totale konditionelle  Herausforderung sein.
Die Auffahrt zum Blockhaus la Lausette gestaltet sich fahrtechnisch nicht allzu schwierig,  bietet aber immer wieder tolle Einblicke in die Bergwelt.
Bei der Abfahrt in Richtung Chalet de Izoard wäre eine Schiebepassage über ein steiles Geröllfeld zu queren gewesen.
Da der Weg teilweise nicht mehr vorhanden war und somit eine erhebliche Absturzgefahr bestand, entschlossen wir uns umzukehren und den sehr steilen Wanderweg nach Le Laus abzusteigen.
In Le Laus genossen wir in einem  Gasthaus ein kühles Getränk und anschließend bei der Weiterfahrt wurde auch der Körper in einem kühlen Bach „verwöhnt“.
(Im Downloadbereich stehen die Gps-Daten mit der ursprünglich geplanten Tour in Richtung Izoard als alternative Route zur Verfügung).

Die Route:

Vom Hotel Ibis fuhren wir zunächst die N94 in Richtung Gap.
Vor Chamandrin zweigten wir beim Kreisverkehr auf die D 136 A (3.Ausfahrt)ab. Beim nächsten Kreisverkehr geht es in Richtung Villar Saint Pancrace (1. Ausfahrt)……

(Beide Runden gegen den Uhrzeiger)

Download

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

Link:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar