Rund um’s Tennengebirge

Datum: 01. April 2007
Region: Salzburg, Pongau – Tennengau
Ausgangspunkt: Bischofshofen, Franz Mohshammerplatz (Lozi’s Schatzeria/Raiffeisenkasse)

Länge: 78,5 km
Fahrzeit: 3:10 Stunden
Höhenmeter: 720 hm

MITTLERE TOUR!

Tourenkurzbeschreibung:

Diese beliebte Rennradroute führt uns aus dem Salzburger Innergebirg über Werfen (B159) und den Pass Lueg in den Tennengau. Kurz vor Golling biegen wir auf die B 162 nach Abtenau und folgen im weiteren Verlauf der Lammer. Bei Km 35,28 (Pichl)kann man LINKS über die Brücke und nach dieser gleich wieder RECHTS der romantischen Straße entlang der Lammer folgen, oder der B162 in Richtung Abtenau radeln und so noch ein paar Höhenmeter zusätzlich machen. Folgt man dem Fluss, so muss man beim Km 36,5 den RECHTEN Zweig weiterfahren (links wäre Postalmstraße). Bei Km 42 mündet man LINKS in die B166 – nach wenigen Metern biegt man RECHTS auf eine schmale Straße ab. Bei Km 46 mündet diese Strasse wieder in die B166 – hier LINKS abbiegen – dieser folgen wir weiter zunächst Richtung Annaberg – Lungötz – St. Martin am Tennengebirge – Niedernfritz – hier LINKS (B 99) zu unserem Ziel nach Bischofshofen weiter radeln. Sehenswürdigkeiten bei dieser Runde: Die Salzachöfen und das Kriegerdenkmal am Pass Lueg, weiters die Lammeröfen bei Scheffau direkt an der B 162. Bei Fahrtrichtungsauswahl beachte ich die Windrichtung.

Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn

Download file: RR-Tennengebirgsrunde-Karte.gpx

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen.
Durch den Download nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Benutzung von Pisten und Fahrwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen können und dass der
Haftungsausschluss auf – sport.sattlecker.net zur Kenntnis genommen wurde!

Download:

  • RR-Tennengebirgsrunde.zip (gpx Daten- anklicken mit der linken Maustaste – anschließend mit einem Zip Programm entpacken. )

Links

[myginpage=tennenrunde]

1 Kommentar
  1. Bauernfeind Franz sagte:

    Hallo Franz !
    Danke für Deine schönen Radtouren mit Beschreibung. Mach weiter so !!
    Alles Gute für Deine Touren.
    viele Grüsse
    Franz B.

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar