Von der Wochenbrunneralm zur Gruttenhütte

Datum: 03. Oktober 2006
Region: Tirol – Unterland -Scheffau / Ellmau / Going- Wilder Kaiser
Ausgangspunkt: Von Ellmau über die Mautstraße zur Wochenbrunneralm
Start: Parkplatz Wochenbrunneralm
Weglänge:^ ca. 3 km – gesamt ca. 6 km
Höhenmeter:^ ca 540 hm
Einkehrmöglichkeit: Alpengasthaus Wochenbrunneralm, Gruttenhütte.

LEICHTE bis MITTLERE (*) Wanderung – SONNENSEITE !

Tourkurzbeschreibung:

Eine schöne Spätherbstwanderung auf der Sonnenseite, die nicht viel Zeit beansprucht. Die Aussicht auf der Hütte ist herrlich. Neben den zu greifen nahen Gipfeln des Kaisers ist der Blick ins Tal und bei guter Sicht bis in die Hohen Tauern möglich.
Da die Hütte über mehrere markierte Wege erreichbar ist, wählten wir die, auf der Karte eingezeichnete Runde.
„Knieschonend“ ist es, die Route gegen den Uhrzeigersinn zu gehen.
(*) Der Anstieg aus Richtung Gaudeamushütte setzt eine gewisse Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraus.
Familientauglicher ist der Abstieg am Karrenweg in Richtung Riedlhütte und weiter Richtung Wochenbrunneralm (grüne Linie)
Für diesen Ausflug ist kein Höhenprofil verfügbar.

Link:

 

[myginpage=mw_gruttenh]

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar